Geschäftsführung

Beresa in Osnabrück

Ein guter Service am Kunden braucht Herz und Verstand. Bei uns finden Sie diese Kombination gleich zweimal. Schließlich möchte unsere Geschäftsleitung alle Bereiche unseres Unternehmens auf den richtigen Weg führen.

Andreas Muthig (Sprecher der Geschäftsführung)

Tel.: 0251 7183-2025
Fax: 0251 7183-1099
E-Mail: geschaeftsfuehrung@beresa.de

Marcus Herkenhoff
Marcus Herkenhoff

Tel.: 0251 7183-1025
Fax: 0251 7183-1099
E-Mail: geschaeftsfuehrung@beresa.de

Thomas Ulms

Tel.: 0251 7183-7100
Fax: 0251 7183-1099
Mail: geschaeftsfuehrung@beresa.de

Statement der Geschäftsführung

Häufig hört man die Meinung, dass in turbulenten Zeiten Strategien sowieso keinen Sinn machen. Aber genau das Gegenteil ist der Fall: Gerade weil die Zeiten so dynamisch und wechselvoll sind, kann die einfache Fortsetzung der Vergangenheit in die Zukunft nicht mehr funktionieren.

Leider gibt es keine Rezepte für die richtige Strategie. Aber es gibt bewährte Methoden, die helfen, die eigene Strategie zu finden.

Dass klare Ziele und Visionen und deren zukunftsorientierte Umsetzung zu einem erfolgreichen Ergebnis führen, zeigt ein Blick zurück in die Entwicklung unseres Unternehmens. Denn gerade in wirtschaftlich schwierigen Zeiten sind Leitbilder und Unternehmertum gefragt. Ein Beispiel hierfür ist der langjährige Inhaber unseres Unternehmens – Wilhelm Burg.

Von 1931 bis zu seinem Tode im Jahre 1981 führte er mit unternehmerischer Weitsicht die Firma auf einen wirtschaftlichen Erfolgskurs. Selbst die fast vollständige Zerstörung während des 2. Weltkrieges ließen ihn nicht mutlos mit dem Schicksal hadern. Mit tatkräftiger Unterstützung von ehemaligen und neuen Mitarbeitern begann er den Wiederaufbau des Betriebes.

Unternehmer zu sein, bedeutete für ihn: etwas zu unternehmen und zu handeln. Sein Führungsstil war dabei immer geprägt vom Respekt vor seinen Mitmenschen. Anständigkeit, Ehrlichkeit und Sparsamkeit waren seine Grundeigenschaften, gepaart mit der Überzeugung des lebenslangen Lernens sowie der Wandlungsfähigkeit jedes Einzelnen.

Aus diesen Leitsätzen gilt es zu lernen. „Nur die Grundsätze und Strategien sind erfolgreich, die von den Beteiligten im Unternehmen auch gelebt werden.“

Weil zu einer guten Strategie aber nicht nur die Zielformulierung, sondern auch die Umsetzung gehört, haben wir mit einer Reihe von strategischen Neuausrichtungen die Weichen für die Zukunft gestellt.

Marcus Herkenhoff und Thomas Ulms